Auto mit Solarzellenfolie

Good News

Made in Freiburg: Sieht SO das Auto der Zukunft aus?

Stand
AUTOR/IN
Basti Schmitt
Bastian Schmitt
Shayan Mirmoayedi
Shayan Mirmoayedi

In Filmen stellen wir uns schon lange vor, wie Autos mal aussehen könnten. Jetzt können sie sogar das Klima retten.

Das Ding ist: So krass soll die angekündigte Revolution gar nicht aussehen. Der Grund? Freiburger Forscher haben eine dünne Solarzellenfolie für Motorhauben von Autos entwickelt. Von Weitem erkennt man nur, dass die Farbe der Motorhaube leicht anders aussieht als die Lackierung des Autos.

Solarzellen auf der Motorhaube - wofür?

Bei einem E-Auto können Solarzellen auf Motorhaube und Dach für bis zu 4.000 extra Kilometer im Jahr sorgen. Das haben die Forschenden rausgefunden. Bei Benzinern können damit zum Beispiel Elektronik wie Navi und Bordcomputer betrieben werden.  

Mehr Good News:

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Most Wanted

  1. Baden-Württemberg ⚠️ Achtung: HIER soll es am Wochenende heftig regnen!

    Es drohen sogar Überschwemmungen und Erdrutsche. Hier checkst du, wo du besonders aufpassen musst!

    SWR Aktuell am Nachmittag SWR Aktuell