Folge 01

#1 Paragraf 219a wird abgeschafft, aber was ändert das überhaupt?

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de
DIE & DU Folge 01 Paragraf 219a wird abgeschafft, aber was ändert das überhaupt? (Foto: SWR DASDING)

Folge 01 #1 Paragraf 219a wird abgeschafft, aber was ändert das überhaupt?

Dauer

Die Bundesregierung plant den Paragrafen 219a abzuschaffen. Der regelt, dass Ärzt*innen nicht öffentlich über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen. Aber was genau bedeutet das für Ärzt*innen und vor allem für dich, wenn du dich über Abtreibungen informieren willst? Darüber sprechen wir in der ersten Folge von DIE & DU mit der Frauenärztin Bettina Gaber und Chantal. Sie hat eine Abtreibung durchgemacht und erklärt uns, wie ihr Weg dahin war und wie sie sich informiert hat. Außerdem sprechen wir mit Sabina. Sie ist Pro Life Aktivistin und setzt sich unter anderem in ihrem Podcast gegen Abtreibungen ein. Christopher vom SWR-Hauptstadtstudio in Berlin erklärt uns, wie es nach der Abschaffung von §219a weitergehen kann und was die Pläne der Koalition sind.
Hier kannst du dir die Paragrafen 219a und 218 einmal selbst durchlesen:
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__219a.html
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__218.html
Zur Beratungsstelle pro familia kommst du hier:
https://www.profamilia.de/themen/schwangerschaftsabbruch
+++
Das ist unsere erste Folge unseres neuen Podcasts! Wir sind total aufgeregt und würden uns darüber freuen, wenn du uns Feedback dalässt. Gerne über die Bewertungsfunktion der Plattform, auf der du diesen Podcast hörst oder per E-Mail über dieunddu@dasding.de. Dort kannst du auch gerne Vorschläge machen, über was wir in unserer nächsten Folge sprechen sollen.
Johanna und Vici erreichst du auch über ihre Instagramseite @jungundpolitisch.

Die Bundesregierung plant den Paragrafen 219a abzuschaffen. Der regelt, dass Ärzt*innen nicht öffentlich über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen. Aber was genau bedeutet das für Ärzt*innen und vor allem für dich, wenn du dich über Abtreibungen informieren willst? Darüber sprechen wir in der ersten Folge von DIE & DU mit der Frauenärztin Bettina Gaber (21:45) und Chantal (06:55). Sie hat eine Abtreibung durchgemacht und erklärt uns, wie ihr Weg dahin war und wie sie sich informiert hat. Außerdem sprechen wir mit Sabina (12:00). Sie ist Pro Life Aktivistin und setzt sich unter anderem in ihrem Podcast gegen Abtreibungen ein. Christopher vom SWR-Hauptstadtstudio in Berlin erklärt uns, wie es nach der Abschaffung von §219a weitergehen kann und was die Pläne der Koalition sind.

Hier kannst du dir die Paragrafen 219a und 218 einmal selbst durchlesen:
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__219a.html
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__218.html

Zur Beratungsstelle pro familia kommst du hier:
https://www.profamilia.de/themen/schwangerschaftsabbruch

+++

Das ist unsere erste Folge unseres neuen Podcasts! Wir sind total aufgeregt und würden uns darüber freuen, wenn du uns Feedback dalässt. Gerne über die Bewertungsfunktion der Plattform, auf der du diesen Podcast hörst oder per E-Mail über dieunddu@dasding.de. Dort kannst du auch gerne Vorschläge machen, über was wir in unserer nächsten Folge sprechen sollen.
Johanna und Vici erreichst du auch über ihre Instagramseite @jungundpolitisch.

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen

  1. Social Media & Fußball Investition in Aalborg BK: Trymacs und ViscaBarca sind raus

    Nach krasser Kritik gibt's jetzt das Statement. Trymacs und ViscaBarca machen ihre Investition in den Verein rückgängig.

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING

  2. Politik Cannabis-Legalisierung: Wird alles auf Oktober verschoben?

    Eigentlich soll Cannabis ab April legal werden. Aber: Einige Politiker haben was dagegen und könnten es noch stoppen.

    DASDING - Morgens klarkommen DASDING