Folge 41

#41 Warum jede migrantische Familie eine Ingrid braucht

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de
Njette Mädchen Coverbild (Foto: SWR DASDING)

Folge 41 #41 Warum jede migrantische Familie eine Ingrid braucht

Dauer

Die njetten Mädchen packen hier direkt zu Beginn den Baumstamm bei der Wurzel und möchten in der Frage der Woche über Ingrid reden. Ingrid hat damals verstanden: Vikas Familie braucht sie. Sie hat ihnen bei der Integration kurz nach ihrer Einwanderung aus Russland nach Deutschland geholfen, sie unterstützt und wurde über die Zeit zu einer guten Bekannten. Hat nicht jeder eine Ingrid? Walerija schon! Bei ihr war es aber eher eine russische Familie, die für ihre da war. Aber auch in der Schule und Uni sind uns Ingrids begegnet: Lehrerinnen und Lehrer oder Profs, die unser Potenzial erkannt haben und uns in den richtigen Momenten gepusht haben. Solche Menschen haben uns den Weg geebnet und haben dazu beigetragen, dass wir zu denen geworden sind, die wir heute sind. Shoutout an alle Ingrids dieser Welt! Im Njetztalk wurde uns ein TikTok auf die ForYou-Page gespült von einem Comedian, der über russische weibliche Vornamen geredet hat. Wir fanden das allerdings nicht ganz so witzig.
Mehr Informationen zu den Klischees, die es zu osteuropäischen Frauen gibt, könnt ihr hier nachschauen:
https://www.instagram.com/p/CYoQzXhsJKb/
Wir möchten das zum Anlass nehmen und über unsere eigenen Namen philosophieren: Übersetzungs-Fails, komplizierte Schreibweisen, ungewohnte Aussprachen, Spitznamen, die wir bereuen, aber auch Situationen, in denen man sich sofort mit anderen versteht, sobald man den Namen hört. Wir finden - es ist nie zu spät, zum eigenen Namen zu stehen! Zum Schluss gibt's noch gute Vibes mit Fliederbäumen, Pusteblumen und Kleeblättern. Danke an Evelyn für den Aberglauben der Woche!
Wenn ihr Fragen, Gedanken oder Sprachnachrichten loswerden wollt - schickt uns gerne eine Nachricht an: njettemaedchen@dasding.de oder per DM:
Vika auf Instagram: https://www.instagram.com/vickymerkulova/
Walerija auf Instagram: https://www.instagram.com/walerija_/
+++Hinweis: Diese Folge wurde am 27. März 2023 aufgezeichnet. Da sich die Nachrichtenlage in der Ukraine ständig verändert, sind einige in dieser Folge besprochenen Dinge möglicherweise nicht mehr aktuell.
Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING.

Die njetten Mädchen packen hier direkt zu Beginn den Baumstamm bei der Wurzel und möchten in der Frage der Woche über Ingrid reden. Ingrid hat damals verstanden: Vikas Familie braucht sie. Sie hat ihnen bei der Integration kurz nach ihrer Einwanderung aus Russland nach Deutschland geholfen, sie unterstützt und wurde über die Zeit zu einer guten Bekannten. Hat nicht jeder eine Ingrid? Walerija schon! Bei ihr war es aber eher eine russische Familie, die für ihre da war. Aber auch in der Schule und Uni sind uns Ingrids begegnet: Lehrerinnen und Lehrer oder Profs, die unser Potenzial erkannt haben und uns in den richtigen Momenten gepusht haben. Solche Menschen haben uns den Weg geebnet und haben dazu beigetragen, dass wir zu denen geworden sind, die wir heute sind. Shoutout an alle Ingrids dieser Welt! Im Njetztalk wurde uns ein TikTok auf die ForYou-Page gespült von einem Comedian, der über russische weibliche Vornamen geredet hat. Wir fanden das allerdings nicht ganz so witzig.

Mehr Informationen zu den Klischees, die es zu osteuropäischen Frauen gibt, könnt ihr hier nachschauen:

https://www.instagram.com/p/CYoQzXhsJKb/

Wir möchten das zum Anlass nehmen und über unsere eigenen Namen philosophieren: Übersetzungs-Fails, komplizierte Schreibweisen, ungewohnte Aussprachen, Spitznamen, die wir bereuen, aber auch Situationen, in denen man sich sofort mit anderen versteht, sobald man den Namen hört. Wir finden - es ist nie zu spät, zum eigenen Namen zu stehen! Zum Schluss gibt's noch gute Vibes mit Fliederbäumen, Pusteblumen und Kleeblättern. Danke an Evelyn für den Aberglauben der Woche!

Wenn ihr Fragen, Gedanken oder Sprachnachrichten loswerden wollt - schickt uns gerne eine Nachricht an: njettemaedchen@dasding.de oder per DM:

Vika auf Instagram: https://www.instagram.com/vickymerkulova/
Walerija auf Instagram: https://www.instagram.com/walerija_/

+++Hinweis: Diese Folge wurde am 27. März 2023 aufgezeichnet. Da sich die Nachrichtenlage in der Ukraine ständig verändert, sind einige in dieser Folge besprochenen Dinge möglicherweise nicht mehr aktuell.

Njette Mädchen gehört seit dem 06.01.2022 zu DASDING.

Stand
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen