critical-nass-im-fluss-neckar

VOR ORT

Critical Nass: Auch Stuttgart hat einen Fluss!

Stand
AUTOR/IN
Sophie Schindler
Profilbild von Sophie

Dass der Neckar durch Stuttgart fließt - klar. Aber was geht da eigentlich so an Freizeitaktivitäten? Momentan nicht viel – der Verein “Neckarinsel” will das jetzt ändern.

Critical Nass, so heißt die Veranstaltung, die Aufmerksamkeit dafür schaffen soll, dass Stuttgart einen Fluss hat und dass man ihn auch nutzen kann. Einen Sonntag im Monat kommen deshalb verschiedene Menschen bei der Neckarinsel zusammen, um gemeinsam mit Stand-up-Paddle-Boards, Kanus und Schlauchbooten den Neckar entlangzufahren. Dabei geht‘s einerseits darum, den Neckar mal wahrzunehmen, aber auch um Gemeinschaftsgefühl und Spaß. 

Bei den Aktionen sind laut Yannik von der Neckarinsel ca. 80-90 Menschen auf dem Wasser, es läuft Musik und die Stimmung ist gut. In unserem Story-Highlight könnt ihr euch ein eigenes Bild davon machen:

Wir waren bei der Critical Nass dabei.

Durch die Aktion und das gemeinsame Paddeln kommen mehr Leute an den Neckar – der erste Schritt, den Fluss in Stuttgart wieder cooler zu nutzen. Yannik vom Verein wünscht sich, dass der Neckar nicht mehr nur für die Industrie und Schifffahrt genutzt wird, sondern sich zu einem Ort für Freizeitaktivitäten entwickelt. 

Wir wollen die Leute heute schon an den Fluss bringen und nicht erst in zehn Jahren.

Infos zu Critical Nass

Gepaddelt wird zwischen Bad Cannstatt und Münster. Die Neckarinsel selbst ist ein Trennstück an der Schleuse in Bad Cannstatt. Der Name der Aktion "Critical Nass" ist von "Critical Mass" abgeleitet, einer Initiative, die sich für mehr Raum für Radfahrende einsetzt.  

Am besten kommt ihr mit der U-Bahn zur Neckarinsel und steigt an der Mercedesstraße aus (U1, U2, U13, U14, U16 und U21). Die nächste Critical Nass findet am 27. August 2023 statt. Wer hat, kann das eigene Schlauchboot, Kanu oder Stand-Up-Paddle mitbringen. Ansonsten gibt es die Möglichkeit Sachen vor Ort gegen eine kleine Spende auszuleihen. 

Spots, an denen man den Neckar jetzt schon genießen kann: 

Klein-Venedig in Esslingen

Ziemlich versteckt liegt der Spot in der Esslinger Altstadt. Hier könnt ihr entspannt am Neckar sitzen, ein Eis essen und das Wasser zwischen den alten Häusern genießen. Pro-Tipp: Hier kann man richtig gut Fotos machen!  


Adresse: Archivstraße, 73728 Esslingen am Neckar 
Haltestelle: Esslingen Bahnhof 

Esslingen, Fluss, Neckar, Venedig
Esslingen am Neckar Klein-Venedig


Stadtstrand Bad Cannstatt

Egal ob Limo im Liegestuhl oder Volleyballgame. Das geht alles am Neckar in Stuttgart. Dern Stadtstrand in Bad Cannstatt ist ein echter Hidden Gem in der Stadt!

 
Adresse: Seilerwasen 6, 70372 Stuttgart 
Haltestelle: Wilhelmsplatz, Bad Cannstatt 

Stuttgart, Fluss, Neckar, Cannstatt
Cannstatter Stadtstrand am Neckar

Neckarstrand Remseck

Urlaubsfeeling mit Natursand gibt’s in Remseck bei Ludwigsburg. Ein Kiosk und Toiletten gibt’s auch!  


Adresse: Neckarstrand 1, 71686 Remseck am Neckar
Haltestelle: Remseck 

Fluss, Neckar, Remseck
Strand in Remseck am Neckar

🔝 Meistgelesen

  1. Stuttgart Festnahmen bei Gala-Meisterfeier auf dem Schlossplatz: Das ist passiert!

    In Stuttgart haben sich Fans getroffen, um die Meisterschaft von Galatasaray zu feiern. Aber: Es gab auch Zwischenfälle.

    SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

  2. Rassismus Nazi-Gegröle auf Sylt: Bekannte Influencerin feuert Person aus Video!

    Auf Sylt haben junge Menschen ein Nazi-Lied gesungen. Influencerin Milena Karl hat wohl jemanden aus dem Video gefeuert.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING