STAND
AUTOR/IN

Bausa hat mit "Was Du Liebe Nennst" 2017 einen der größten deutschsprachigen Hits abgeliefert. In Russland und Schweden hat man das Potential des Songs schon erkannt, jetzt geht der Song mit Starbesetzung auch in Richtung USA!

24kgoldn und Quavo von Migos krallen sich Bausas "Was Du Liebe Nennst"

Auf Instagram hat der Rapper 24kgoldn heute einen Post mit einem kurzen Snippet eines Songs rausgehauen, bei dem wir gleich dachten: Moment, diesen Song kennen wir doch!

UPDATE: Bausa "Was Du Liebe Nennst" englische Version

Nachdem der Post gelöscht wurde, wurde er kurze Zeit später wieder hochgeladen:

50k comments 👁👄👁 @bausashaus

Alles nur geklaut?

Jep, das klingt stark nach "Was Du Liebe Nennst" von unserem Lieblings-Baui. Manche Medien berichten jetzt, dass 24kgoldn den Beat geklaut hätte. Aber schon in den Kommentaren unter dem Insta-Post von 24kgoldn wird klar: die Jugglerz a.k.a. die Produzenten des Songs haben die Rechte mit dem US-Rapper schon längst geklärt.

Die Jugglerz mit dem exklusiven Statement

Gut, dass wir einen direkten Draht zu den Jugglerz, dem Produzenten-Team von "Was Du Liebe Nennst", haben. Meska ist ein Teil dieses Teams und hat uns erzählt, wie der Song plötzlich in den Händen von 24kgoldn und Quavo gelandet ist.

xxx (Foto: DASDING)

Also, alles gut. :)

"Was Du Liebe Nennst" geht um die Welt

24kgoldn ist nicht der erste, der sich am Hit von Bausa und den Jugglerz bedient. 2019 hat sich der russische Rapper Allj schon ans Umdichten des Songs gemacht. Rausgekommen ist dabei "Sayonara Detka". Mit dabei: keine Geringere als Era Istrefi!

"Was Du Liebe Nennst" auf Schwedisch?

Auch in Schweden freut man sich über einen Mega-Hit à la Bausa. Der Rapper Newkid hat dort einen Song namens "Över Dig" am Start, der im Februar 2020 rauskam.

🔝 Meistgelesen

  1. Heute Heute gibt's den ganzen Tag: DASDING DREHT DURCH!

    Ihr wollt es - ihr kriegt es! Heute drehen wir wieder mit euch zusammen durch! Egal ob die Gummibärenbande oder Michael Wendler - an diesem Tag spielen wir EURE Musikwünsche!  mehr...

  2. Apps Reface-App: Warum sich der Download nicht wirklich lohnt

    "Reface" ist technisch krass gut im Vergleich zu anderen Deepfake-Apps. Das Problem ist nur: Die App versucht uns ziemlich aggressiv in ein Abo zu drängen. Auch die Bewertungen in App-Stores sind nicht wirklich gut.  mehr...

  3. Erfahrung Explosion in Beirut: Der Libanon am Ende seiner Kräfte

    In Beirut gab es eine riesige Explosion. Redakteurin Amira hat Familie und Freunde dort. Hier beschreibt Amira, wie sie die Explosion hier in Deutschland erlebt hat.  mehr...

  4. Musik "Savage Love": Wie aus einem TikTok-Trend ein Jason Derulo-Song wurde

    Der Beat von Jason Derulos "Savage Love" ist ein krasser Ohrwurm, den ein 17-jähriger Schüler aus Neuseeland gebaut hat. Auf TikTok ist die kurze Melodie mit einer Dance-Challenge viral gegangen. Jason Derulo fand die offensichtlich so gut, dass er sich direkt den Ausschnitt für seinen neuen Song geschnappt hat. Hier gibt's die ganze Story.  mehr...