Adventskalender

Türchen 18: Cupidon aus Wuppertal bauen Beats für dich!

STAND
AUTOR/IN

Cupidon ist das französische Wort für Amor, den Liebesgott. Golow und Leo verteilen ihre Liebe in Form von warmen Beats und genau das zeigen sie dir im 18. Türchen vom DASDING-Adventskalender.

Instrumente spielen: check! Drums einhacken: check! Nice Auflegen: check! Golow und Leo von Cupidon aus Wuppertal gehören zu einer neuen Generation von Beatmakern, die im Chuck-Norris-Spagat zwischen analogen Sounds und der digitalen Welt stehen. Ihre Fans sind auf der ganzen Welt verteilt, genau wie ihre musikalischen Einflüsse. Für den DASDING-Adventskalender haben sie ihr Schaffen auf 15 Minuten komprimiert und auch noch übel nice visualisiert.

STAND
AUTOR/IN

🔝 Meistgelesen

  1. Offenburg

    WTF?! 21-Jähriger will freiwillig im Knast bleiben

    Du darfst aus dem Knast raus, willst aber lieber dort bleiben. Genau das ist gestern im Gefängnis in Offenburg passiert.  mehr...

  2. Tattoo Ab 2022 keine bunten Tattoos mehr? Das sagt eine Tattoostudio-Managerin dazu

    Ab 2022 sollen in der EU bestimmte Tattoofarben verboten werden. Tätowierer haben eine Petition dagegen gestartet. Was ist da passiert? Eine Tattoostudio-Managerin hat es uns erklärt.  mehr...

  3. Kino Die richtige Reihenfolge der Marvel-Filme

    Von Iron Man, Thor und Avengers: Endgame bis zu WandaVision und Eternals - oder jetzt der neue Trailer von Spiderman! Das Marvel Cinematic Universe ist gigantisch. Doch in welcher Reihenfolge schaut man am besten die Marvel-Filme? Diese Liste zeigt's dir.  mehr...

  4. Social Media Wer ist Hasbulla und wieso ist er überall?

    Auf TikTok oder Instagram kommt man nicht mehr an ihm vorbei: Der 18-Jährige Hasbulla Magomedov aus Russland ist ein Mega-Star im Netz. Videos und Memes von ihm gehen viral. Woher der Hype um ihn kommt und wegen welcher Aktion er auch kritisiert wird, checkst du hier.  mehr...