Motorsport: Formel-1-Weltmeisterschaft, Grand Prix von Niederlande, Rennen: Lewis Hamilton aus Großbritannien vom Team Mercedes trifft an der Rennstrecke ein.  (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/Press Association | Tim Goode)

Formel 1

Lewis Hamilton đŸ€ Ferrari

Stand
AUTOR/IN
Zilan Hatun
Autorenprofil Zilan Hatun (Foto: SWR, privat Zilan Hatun)

2025 wird Rennfahrer Hamilton zu Ferrari wechseln. Damit verlÀsst er Mercedes nach zwölf Jahren.

Im Mercedes war Lewis Hamilton extrem erfolgreich: Er gewann zwischen 2014 und 2020 sechsmal den Weltmeister-Titel. Sein neuer Vertrag bei Ferrari soll mehrere Jahre gehen.

Newszone-Logo (Foto: SWR DASDING)

Lewis Hamilton wird noch mal in rot fahren

Dauer

Lewis Hamilton wird noch mal in rot fahren

Hamilton war wĂ€hrend seiner gesamten Karriere mit Mercedes-Motoren unterwegs. 2007 bis 2012 fĂŒr McLaren mit einem Mercedes-Antrieb. Ab 2013 dann fĂŒr Mercedes selbst.

Wer ersetzt Lewis Hamilton bei Mercedes?

  • Bei Ferrari ersetzt Hamilton ab 2025 Calos Sainz, dessen Vertrag 2024 auslĂ€uft.
  • Es ist nicht klar, wer Hamiltons Platz bei Ferrari einnehmen wird. Top-Piloten wie Max Verstappen und Lando Norris haben langfristige VertrĂ€ge bei ihren Teams.
  • Aktuell zu haben wĂ€re Fernando Alonso.

Mehr Sport-News findest du hier:

DFB-Pokal Kaiserslautern im Halbfinale! Musiker mit wildem Toni-Kroos-Vergleich 😀

Der FCK hat sein Viertelfinale mit 3:1 gegen Hertha BSC Berlin gewonnen. Mark Forster griff danach ins oberste Regal.

Die Morningshow SWR3

Quellencheck

Wo haben wir unsere Infos her? Wir sagen es dir!

Der SID (Sport-Informations-Dienst) ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur VerfĂŒgung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale ĂŒber Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel dpa, Reuters, AFP und AP.

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur VerfĂŒgung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale ĂŒber Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Most Wanted

  1. Heilbronn "Heilbronner MĂ€dchenbande": Drei Mitglieder verurteilt!

    Im Sommer 2023 hatte die Gang 23 Straftaten begangen. Dazu zÀhlten auch Körperverletzung und SachbeschÀdigung.

    SWR1 Baden-WĂŒrttemberg SWR1 Baden-WĂŒrttemberg

  2. Politik 355-Millionen-Dollar-Strafe fĂŒr Trump: Staatsanwaltschaft will Immobilien

    Innerhalb von 30 Tagen muss Donald Trump 355 Millionen Dollar zahlen. Wenn nicht, sollen wohl seine HĂ€user dran glauben.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING