Folge14

#14 Flut, Hitze, Sturm – Wie gut sind wir auf Extremwetter vorbereitet?

STAND
AUTOR/IN
DASDING.de
DIE & DU (Foto: DASDING, SWR)

Folge14 #14 Flut, Hitze, Sturm – Wie gut sind wir auf Extremwetter vorbereitet?

Dauer

Während der Corona-Pandemie haben wir gelernt: Deutsche sind sehr gut im Preppen. Aber ist das auch bei extremen Wettern s? Vor einem Jahr war die Flutkatastrophe im Ahrtal. Dabei starben 182 Menschen in NRW und Rheinland-Pfalz. Die Fehler, die damals gemacht wurden, werden immer noch aufgearbeitet. Aber nicht nur im Ahrtal gibt es diese Wetterextreme. Hitzesommer, Waldbrände oder Sturzfluten - wie ist Deutschland darauf eigentlich vorbereitet? Wir sprechen mit Rebecca. Sie begleitet den Wiederaufbau im Ahrtal auf ihrem TikTok-Kanal und zeigt uns, wie das Ahrtal auf zukünftige Wetterextreme vorbereitet wird. Mascha Overath vom Zentrum für Klimaanpassung erklärt uns, wie Gemeinden in Deutschland gerade gepreppt werden für extreme Wetter. Oliver Neuroth vom SWR Hauptstadtstudio erzählt, was die Politik dafür tut.

Ihr habt ne Frage zur Politik, findet wir sollten unbedingt mal über ein Thema sprechen oder habt Feedback? Schickt uns eine Nachricht immer gerne an dieunddu@dasding.de oder zum Instagram Account von Vici und Johanna @jungundpolitisch.

Zum Podcast "DIE FLUT - Warum musste Johanna sterben?" geht's hier lang:
https://www.ardaudiothek.de/sendung/die-flut-warum-musste-johanna-sterben/10619851/

Hier findest du Infos zur Extremwetterlage in Deutschland: https://www.dwd.de/DE/klimaumwelt/aktuelle_meldungen/210922/Faktenpapier-Extremwetterkongress_download.pdf;jsessionid=F0EADFBB1E0291CFA8EBEFEBF497550C.live11051?__blob=publicationFile&v=1

STAND
AUTOR/IN
DASDING.de

🔝 Meistgelesen

  1. WTF?! Fußballer trinken 600 Bier zum Frühstück und gehen dann feiern!

    Fußballer aus Baden-Württemberg sorgen mit einer Bestellung für Schlagzeilen. Denn: Sowas gab's auf Mallorca noch nie.  mehr...

    DASDING DASDING

  2. Sonderfolge mit Melina Borčak

    Vor fast zwei Jahren haben wir den Podcast „Sack Reis – Was geht dich die Welt an?“ gestartet, weil wir eine neue Form der Auslandsberichterstattung ausprobieren wollten: Wir schauen hinter die Schlagzeilen, begegnen jungen Leuten aus der ganzen Welt, die das erleben, was wir nur aus den Nachrichten kennen. Statt über Menschen sprechen wir mit ihnen und lernen ihren Alltag kennen.
    Um die Folge „Kurz vor Krieg? Der zerbrechliche Frieden in Bosnien-Herzegowina“ hatte sich eine Diskussion entfacht. Insbesondere die Journalistin Melina Borčak hatte sie scharf kritisiert und deshalb haben wir mit ihr gesprochen.
    Hier geht es zur Folge, die die Kritik ausgelöst hat: https://www.ardaudiothek.de/episode/sack-reis/kurz-vor-krieg-der-zerbrechliche-frieden-in-bosnien-herzegowina/dasding/10383273/
    Hinweis: Direkt nach der Veröffentlichung im März hatte uns Melina Borčak auf sachliche Fehler hingewiesen. Das politische System Bosnien-Herzegowinas war von uns im Text falsch beschrieben worden. Solche Fehler nehmen wir ernst, sie dürfen nicht passieren. Wir haben diese Stelle herausgeschnitten und den Podcast neu hochgeladen.  mehr...

  3. Castingshow Dieter Bohlen will WEN zurück in der DSDS-Jury!?

    Dass er Pietro Lombardi wieder an seiner Seite haben will, kommt wenig überraschend. Aber wer hätte gedacht...  mehr...

    DASDING DASDING

  4. Stars Ist Millie Bobby Brown verlobt? 💍

    Die Schauspielerin war mit Freund Jake Bongiovi unterwegs und trug einen verdächtigen Ring.  mehr...

    DASDING DASDING