Felix Jaehn (Foto: Universal Music / Julia Nimke)

One love

Felix Jaehn träumt von Liebe: egal, ob Mann oder Frau

Stand
AUTOR/IN
Caro Nieder

Felix Jaehn hat im Zeit-Magazin erzählt, dass er sich sowohl zu Frauen, als auch zu Männern hingezogen fühlt. Jetzt hat er sich auf Instagram nochmal dazu geäußert.

Felix Jaehn ist auf der Suche nach der großen Liebe. Zumindest träumt er davon, jemanden zu finden, mit dem er sein "Leben teilen möchte".

One love 🏳️‍🌈🏳️‍🌈🏳️‍🌈 Mega, dass Felix Jaehn so offen über seine Sexualität redet!

Es ist mega, wie offen Felix Jaehn im Zeit-Magazin über seine Sexualität spricht.

Auf Instagram hat sich Felix nun noch einmal zu dem Artikel geäußert:

Last week I first talked about my sexuality in an interview with the German ZEITmagazin, saying that I dream of finding the person I want to share my life with, regardless of gender. I have always felt attracted to guys and girls and I’m happy to talk about it openly now. I hope everyone who feels the same way I do will experience the support and understanding that I have... and I hope that in future this doesn’t have to be a news relevant topic. It‘s the most natural and normal thing in the world! 🌈

Er sagt unter anderem, dass er hofft, dass die Frage der Sexualität in Zukunft kein Thema in den Nachrichten mehr ist, weil es eben das Normalste der Welt sei.

Ich wusste, dass ich auch Jungs gut finde und mich genauso gut in einen Mann verlieben könnte. Dieser innere Konflikt ließ mich immer wieder vor festen Beziehungen zurück schrecken.

In dem Artikel vom Zeit-Magazin erzählt Felix Jaehn auch davon, dass er in einem Dorf aufgewachsen ist, in dem ihm gezeigt wurde, dass es nicht normal sei, sich als Junge in Jungs zu verlieben. Als Teenager wäre das ein Albtraum für ihn gewesen, weil man in dem Alter besonders große Angst hätte "nicht der Norm zu entsprechen, nicht mehr dazuzugehören." Umso schöner, dass Felix Jaehn heute so offen damit umgeht.

Ich bin auf jeden Fall sehr froh, dass ich darüber jetzt so offen sprechen kann. Und seitdem ich das tue, schlafe ich auch wieder ruhiger.

Stand
AUTOR/IN
Caro Nieder

🔝 Meistgelesen

  1. Politik 355-Millionen-Dollar-Strafe für Trump: Staatsanwaltschaft will Immobilien

    Innerhalb von 30 Tagen muss Donald Trump 355 Millionen Dollar zahlen. Wenn nicht, sollen wohl seine Häuser dran glauben.

    DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

  2. Wuppertal Amokalarm an Gymnasium: 17-Jähriger greift Mitschüler mit Messer an

    Der Angreifer verletzte am Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium mehrere Mitschüler, zwei davon schwer. Er wurde festgenommen.

    PLAY SWR3