vor Ort Heidelberg Jochen hat Arm und Beine verloren und sagt "mir fehlt nichts"

Krass: Jochen wacht im Krankenhaus auf und das ohne beide Beine und einen Arm. Er war nachts auf dem Dach einer S-Bahn gefunden worden und weiß nichts mehr von der Nacht...

Wie auf die S-Bahn gekommen ist, weiß er bis heute nicht. Was er mittlerweile weiß: Jemand hatte ihm K.O.-Tropfen gegeben. Das war 2010: ein Unfall - was genau passiert ist, weiß man aber bis heute nicht. Und heute? Jochen hat sich aufgerappelt, seine Wut und Trauer hinter sich gelassen.

Heute sagt er, dass er auch ohne zweiten Arm und mit Beinprothesen alles machen kann. Er fährt Fahrrad, spielt Sitzvolleyball, lebt in einer WG in Heidelberg und ist Azubi bei "Anpfiff ins Leben" in Hoffenheim. Jochen sagt: "Mir fehlt nichts".

STAND